Afterwork Berliner Immobilienjunioren zum Motto „Megatrends“

Wann:
18. Juli 2018 um 18:30 – 21:30
2018-07-18T18:30:00+02:00
2018-07-18T21:30:00+02:00
Wo:
Spreegold im BIKINI Berlin
Budapesterstr. 50
Berlin
Deutschland
Kontakt:
Frederik Walbaum
016090353010
Afterwork Berliner Immobilienjunioren zum Motto "Megatrends" @ Spreegold im BIKINI Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Am 18. Juli 2018

Thematisch dreht sich am Mittwoch alles um
„Megatrends und deren Bedeutung für die Immobilienbranche“
 

Um Wohnungen, Büros oder Hotels am Markt zu etablieren, ist es hilfreich einzuschätzen, welche Trends die Gesellschaft prägen und wie sich diese entwickeln. Sowohl gegenwärtige Tendenzen, als auch zukünftige Entwicklungen sollten beobachtet werden, um stets auf Veränderungen vorbereitet zu sein. Vor allem im Bereich der Projektentwicklung und im Assetmanagement sind folgende Fragen relevant:

  • Wie wird sich die Gesellschaft weiterentwickeln?
  • Mit welchen Trends werden Immobilienunternehmer konfrontiert?
  • Sind wir auf einen Wandel vorbereitet?

Bedeutend ist somit nicht nur das systematische Beobachten des aktuellen Marktumfelds. Auch weitentfernte Zukunftstrends, wie sich Gesellschaft und Wirtschaft in den nächsten Jahren entwickeln werden, sind zentral. Entwicklungen, die sich laut Forschungen in den nächsten 30 Jahren oder mehr ergeben, werden Megatrends genannt. Diese langfristigen Entwicklungen werden sich massiv auf Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt auswirken.

Lasst und zu diesen und weiteren Gesprächsthemen einen tollen Sommerabend im Spreegold verbringen!

Wir freuen uns jetzt schon auf eure Teilnahme und wünschen euch bis morgen noch eine erfolgreiche Zeit.

Herzliche Grüße,

Frederik Walbaum (JLL Retail Asset Management GmbH)

Elisa Meyer (BNP Paribas Real Estate GmbH)

Larissa Lapschies (Inreal Technologies GmbH)

 

Das Netzwerk der Immobilienjunioren wird unterstützt von Intralinks.