Münchner Immobilienjunioren zum Thema „Co-Working“ @JLL

Wann:
25. Oktober 2018 um 18:30 – 21:30
2018-10-25T18:30:00+02:00
2018-10-25T21:30:00+02:00
Wo:
JLL Germany
Ludwigstraße 8
80539 München
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Laura Neugebauer
+49 172 388 08 59

„Coworking – die Zukunft von Büroimmobilien?!“ 

 
WANN? 
Donnerstag, den 25. Oktober 2018,
Beginn ist um 18:30 Uhr.
 
WO?
In den Räumen von JLL
Ludwigstraße 8, 80539 München
 

Unsere Gesellschaft befindet sich im Wandel. Unternehmensstrukturen und Arbeitsräume verändern sich und die Grenzen zwischen Berufs-und Privatleben verschwimmen.

Sichtbar wird dieser Wandel am Megatrend „New Work“.

JLL Germany

 

Stephan Leimbach, Head of Office Leasing Germany von Jones Lang LaSalle wird uns in einem Impulsvortrag das Wichtigste zu Coworking & Co. erzählen, denn das Tempo der Expansion überrascht. Mancher ruft bereits das Ende des klassischen Büros aus.

  •  Warum ist Coworking bei immer mehr Nutzern so beliebt?
  • Welche Chancen und Risiken birgt das Geschäft mit dem „Flexible Workspace“ aus Immobiliensicht?
  • Wie sollten Vermieter und Entwickler auf den Trend reagieren?
Stephan Leimbach Head of Office Leasing Germany. Stephan ist seit knapp 2 Jahren für die Bürovermietungsaktivitäten von Jones Lang LaSalle in Deutschland verantwortlich.

 

Viele spannende Fragen für einen Abend und vielen Dank an JLL, die uns neben Impuls und Räumlichkeiten auch mit einem Imbiss im hauseigenen Café versorgen werden.

Wir freuen uns jetzt schon auf eure Teilnahme und einen anregenden Abend und wünschen euch bis dahin eine erfolgreiche Zeit!

Herzliche Grüße vom Immobilienjunioren-Team,

Douglas Kelly (Aurelis Real Estate GmbH)

Laura Neugebauer (ARNECKE SIBETH DABELSTEIN Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB)

Stefan Steurer (BPD Immobilienentwicklung GmbH)

Larissa Lapschies (Inreal Technologies GmbH)