Im Lunchgespräch der Immobilienjunioren treffen wir auf Menschen der Branche mit Vision, Charakter, Charisma, Vorbildfunktion: Wir bitten herausragende Persönlichkeiten der Immobilienwirtschaft,  die die Branche nachhaltig prägen, zum Interview.

Wer ist Vorbild für die Next Generation? Wer hat euch persönlich inspiriert?

Beiträge der Kategorie “Lunchgespräche”

Lunchgespräch

Die Immobilienjunioren bieten genau die Plattform, um wichtige Verbindungen aufzubauen und zu pflegen.

… der Immobilienjunioren entstand 2016 zunächst online. Daraus wurde ein reales Treffen, aus dem Treffen ein regionaler Branchentreffpunkt, aus dem regionalen ein bundesweites Netzwerk der Immobilienwirtschaft und ist heute ein autarkes Unternehmen. Werbung haben wir nie gebraucht. 5.000 Mitglieder sind zusammengekommen, weil Netzwerk funktioniert! Über Empfehlungen, Teilen und miteinander reden.

Das Netzwerk …

Intralinks zählt zu den führenden Anbietern von Datenräumen für Immobilientransaktionen und die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit.

Zur Homepage…

Hinter Westbridge steht ein hochspezialisiertes Team aus Betriebskosten- und Immobilienexperten mit fundiertem Wissen in den Bereichen Betriebskosten-, Facility- und Immobilienmanagement.

Über die innovative Plattform bietet Hypcloud  Immobilienentwicklern und -investoren Zugang zu einem großen Netzwerk von Finanzierungspartnern, um grundbuchlich gesicherte Immobilienfinanzierungen zu verhandeln und abzuschließen.

Zur Homepage

Die Immobiliensoftware für unser Peoples Business – Mit Propstack lassen sich sowohl Kontakte als auch Objekte genauestens filtern. Mit detaillierten Filtermöglichkeiten lassen sich mit enormer Geschwindigkeit genau die Kontakte finden, die relevant sind.

Intralinks zählt zu den führenden Anbietern von Datenräumen für Immobilientransaktionen und die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit.

Zur Homepage…

Hinter Westbridge steht ein hochspezialisiertes Team aus Betriebskosten- und Immobilienexperten mit fundiertem Wissen in den Bereichen Betriebskosten-, Facility- und Immobilienmanagement.

Über die innovative Plattform bietet Hypcloud  Immobilienentwicklern und -investoren Zugang zu einem großen Netzwerk von Finanzierungspartnern, um grundbuchlich gesicherte Immobilienfinanzierungen zu verhandeln und abzuschließen.

Zur Homepage

Die Immobiliensoftware für unser Peoples Business – Mit Propstack lassen sich sowohl Kontakte als auch Objekte genauestens filtern. Mit detaillierten Filtermöglichkeiten lassen sich mit enormer Geschwindigkeit genau die Kontakte finden, die relevant sind.

Als Mitglied…

 

…der Immobilienjunioren kannst du kostenlos an Veranstaltungen teilnehmen. Bundesweit finden in 12 Städten und Regionen regelmäßige Treffen statt, die der Information über aktuelle Themen, aber auch dem Kennenlernen und Wiedersehen untereinander dienen. Dabei stehen langfristige Werte im Mittelpunkt, nicht der kurzfristige Erfolg. Das verlangen wir nicht von unseren Mitgliedern, wünschen es uns aber im Sinne einer nachhaltigen Branche, bzw. einer weitsichtigen Perspektive in der Immobilienwirtschaft.

Zu jedem Treffen gibt es ein Motto. Entweder begleitet uns thematisch ein Special Guest durch den Abend oder wir lernen Immobilienprojekte vor Ort kennen.

Wir legen größten Wert auf unsere Werte. Herausragende Partner und Sponsoren teilen diese Werte mit uns.

Beim Netzwerken geht es um echte zwischenmenschliche Beziehungen. Darum, voneinander zu lernen und sich gegenseitig auszutauschen. Ob bei der Grundstücksakquisition, der Auftragsvergabe, Jobsuche oder anderen beruflichen Chancen. Wenn ihr euch vom Networking Erfolg im Job wünscht, sollte es euch in erster Linie um die Menschen gehen – dann folgt der Rest von selbst.”

 

Larissa Lapschies, Gründerin Immobilienjunioren

 

Die richtigen Kontakte können Türen öffnen, die sonst verschlossen bleiben. Hier ein paar KeyFacts zum Networking;

 

  1. Klasse statt Masse: Ein Netzwerk ist nur so wertvoll wie seine Mitglieder
  2. Wie in jeder guten Beziehung: Erst geben, dann nehmen. Der beste Gesprächseinstieg sind Gemeinsamkeiten und der Austausch von Wissen.
  3. Am Ball bleiben: Ist die Verbindung hergestellt, sollte diese vertieft werden. Kontakte müssen gepflegt werden.

Das Netzwerk der Immobilienjunioren für Branchenprofis gibt es in elf Städten und Regionen in Deutschland.

Wir laden gerne Vorbilder ein – Menschen, die die Immobilienwirtschaft prägen und sich dabei von Nachhaltigkeit und Integrität leiten lassen.

Wir sollten…

…Menschen in unserem Netzwerk haben, die ähnliche Ziele verfolgen wie wir. Aber auch Menschen, die schon dort sind, wo wir noch hinwollen. Nur so kann man sich Vorbilder nehmen und über sich hinauswachsen. Ähnliche Menschen sind wertvolle Austauschpartner. Wir profitieren gegenseitig von unseren bisherigen Erfahrungen und Herausforderungen, schaffen eine gemeinsame berufliche Zukunft. Menschen, die schon dort sind, wo wir hinwollen, besitzen viele Erfahrungen und Insiderwissen, das wir auf unserem Weg noch benötigen. Pflegt diese Kontakte gezielt und regelmäßig. Und vor allem fragt diese Menschen, um von ihnen zu lernen. Die Plattform dazu bieten die Immobilienjunioren. Ihr findet bei uns sowohl die Next Generation bis ca. 40, aber auch junggebliebene Führungskräfte und Special Guests, um erfolgreiches Networking in der Immobilienwirtschaft zu betreiben.