Betreutes Wohnen ist ein beständiges Erfolgsmodell mit enormen Wachstumspotentialen.

Aufgrund der Auswirkungen des demographischen Wandels nimmt die Nachfrage nach ambulanten, teilstationären und vollstationären Pflege- & Betreuungsangeboten ständig zu.

Barrierefreies Wohnen, Service Wohnen und insbesondere das Betreute Wohnen, sind sowohl stark nachgefragte Alternativen zu einem Pflegeheim, aber auch sehr beliebte Wohnformen im Alter.

Trotz steigender Nachfrage herrscht auf der Angebotsseite große Knappheit. Neben der größten Herausforderung der Branche, das fehlende Fachpersonal, sind geeignete Grundstücke oder Bestandsimmobilien Mangelware und daher wird viel zu wenig neues Angebot errichtet.

Um in den nächsten 30 Jahren nicht in eine massive Unterdeckung der Wohnangebote zu geraten, sollten genau jetzt die Weichen gestellt werden. Dies haben mittlerweile auch die institutionellen Investoren verstanden und investieren aktuell sehr intensiv in diese „neue“ Assetklasse.

Gemeinsam mit Ricardo Neumann, Managing Director & Director Health Care & Social Investment bei DIMP Hamburg möchten wir über diese dynamische Assetklasse sprechen.

Über DIMP – DIE IMMOBILIEN PARTNER Hamburg:

Als etabliertes Beratungs- und Vermittlungsunternehmen in der Immobilienbranche ist DIMP Experte in den Bereichen Health Care & Social Investment, Residential Investment und Commercial Investment.

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Herzlichst,

Felix Jindrich

Referent der Geschäftsführung

Immobilienjunioren GmbH

Möchtest du die Einladungen zu den Events per Mail erhalten?

Sign-up zum Newsletter

Den Link zum Mitgliedsantrag findest du hier:

Online Mitgliedsantrag