Immobilienjunioren #Thementalk

Der Live-Podcast

Von und mit Mitgliedern des Netzwerks. Hier bekommst du Inspiration, Erfolgsgeheimnisse und praktische Insights für deine Karriere in der Immobilienwirtschaft.

Folge #20 am 6. Dezember um 14:00 Uhr

SCHNELL ERKLÄRT: WAS IST EIN ZINSHAUS?

Mit Andreas Boberski, Zinshausteam Kenbo

Coming soon!

   

Folge #19 am 29. Juni um 14:00 Uhr

LIQUIDITÄTSPLANUNG: WARUM ES EINFACH WICHTIG IST

Mit Stephan Krehl, Agicap

   

Folge #18 am 18. Februar um 14:00 Uhr

IMMOBILIENVERMARKTUNG: DER PERFEKTE PITCH

Mit Stephan Leimbach, Head of Office Leasing, JLL Germany

Eine Podcastfolge zum perfekten Pitch. Mit Stephan Leimbach sprechen wir darüber, was einen Pitch erfolgreich macht und wie man als Sieger aus dem Wettbewerb hervorgeht. Es geht um die richtige Reihenfolge in der Vorbereitung und darum, warum die Storyline das zentrale Element eines jeden Pitches sein sollte.

   

Folge #17 am 16. Februar um 14:00 Uhr

SOCIAL MEDIA KOMMUNIKATION DER IMMOBILIENWIRTSCHAFT

Mit Larissa Lapschies, Immobilienjunioren GmbH

Gerade wurde ein Beitrag bei LinkedIn diskutiert, ob die Immobilienwirtschaft zu viel in der Öffentlichkeit preis gibt. Diese Podcastfolge wagt eine Betrachtung der Kommunikation, die Social Media mit sich bringt. Wer wird besonders wahrgenommen – ein Unternehmen oder eine Person? 

   

Folge #16 am 11. Februar um 14:00 Uhr

DIE STIMME DER VERBÄNDE: WAS SIE LEISTEN UND WARUM DAS FÜR DIE BRANCHE WICHTIG IST

Mit David-Jacon Huber, .BFW Niedersachsen / Bremen e.V.

Heute spreche ich mit David-Jacob Huber, Geschäftsführer des BFW in Hannover, über die Relevanz immobilienwirtschaftlicher Verbände. Warum es sich lohnt, Verbandsarbeit zu unterstützen und was der BFW & Co. für die Branche tun, darum geht es in dieser Podcastfolge.

   

Folge #15 am 8. Februar um 14:00 Uhr

ARCHITEKTEN IM WANDEL: WIE SICH EIN BERUFSBILD ENTWICKELT

Mit Frank-Florian Liebe, .bieker Nord GmbH

In dieser Podcastfolge spreche ich mit Frank-Florian Liebe, Geschäftsführer von .bieker Nord aus Hannover, über den Alltag eines Architekten. Wie umfangreich ist der Job des Architekten? Welche Leistungen erbringt er in der Immobilienwirtschaft? Selbstverständlich geht es auch um die Digitalisierung.

   

Folge #14 am 5. Februar um 10:00 Uhr

PROF. GONDRING SPEZIAL – BAUVERBOT VON EINFAMILIENHÄUSERN

Mit Prof. Dr. Hanspeter Gondring FRICS von ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH

Immer dann, wenn es um aktuelle Themen geht, die die Immobilienwirtschaft beschäftigen, greife ich gerne auf die Einordnung von Hanspeter Gondring zurück. Seit ein paar Tagen schlägt die Entscheidung der Hamburger Politik in der Branche hohe Wellen, die im Bezirk Hamburg-Nord den Bau neuer Einfamilienhäuser untersagt.

   

Folge #14 am 4. Februar um 14:00 Uhr

IMMOBILIENVERWALTUNG – BESONDERHEITEN DER ÖFFENTLICHEN HAND

Mit Arne Ott vom Amt für Gebäudemanagement Erfurt

Wer Immobilien bewirtschaftet, der weiß, wie umfangreich das Aufgabenfeld ist und wie herausfordernd es sein kann, alle Interessen unter einen Hut zu bringen. In der Podcastfolge mit Arne Ott sprechen wir über das Thema: Immobilienbetrieb der öffentlichen Hand.

   

Folge #12 am 1. Februar um 14:00 Uhr

INNOVATION – DAS LEBEN ALS INNOVATOR IN DER IMMOBILIENWIRTSCHAFT

Mit Christian Chaléat von Better Bell iOT GmbH

In dieser Folge unseres #Thementalks reden wir darüber, wie es sich anfühlt, im Establishment der Immobilienwirtschaft Fuß zu fassen. Wir sprechen darüber, wie aus einer Start-up-Idee Realität wird und man sich einen Namen machen kann.

 

   

Folge #11 am 27. Januar um 14:00 Uhr

FIX & FLIP – WARUM DAS DEM ANSEHEN DER BRANCHE SCHADEN KANN

Mit Larissa Lapschies von Immobilienjunioren GmbH

In der Folge vom 27.1.2021 geht es um das Thema Fix und Flip, welches meines Erachtens dem Ansehen der Immobilienwirtschaft nicht zuträglich ist und der großen Verantwortung der Branche nicht gerecht wird. Was kann man besser machen?

 

   

Folge #10 am 21. Januar um 14:00 Uhr

INNOVATIONSPROZESS – WIE WERDEN IMMOBILIENUNTERNEHMEN DIGITAL?

Mit Tobias Dochow von assetbird

In der Folge vom 25.01.2021 geht es um ein Thema von großer Aktualität. Diese Folge kann auch eine Anregung dazu sein, weitere Schritte Richtung Digitalität im Unternehmen zu wagen. Mit Tobias, der auch einen Abschluss als Scrum-Master hat, gehen wir den Prozess von der Auswahl, über die Implementierung, bis hin zur Nutzung neuer Software durch. Dabei besprechen wir auch, warum Fehler im Innovationsprozess erlaubt sind und warum sie sogar dabei helfen können, das Big Picture – das digitale Geschäftsmodell – zu erreichen.

 

   

Folge #9 am 21. Januar um 14:00 Uhr

INTERNATIONALE INVESTOREN – WAS BEIM IMMOBILIENANKAUF WICHTIG IST

Mit Dr. Astrid Plantiko von der Kanzlei Arnoul, Möller & Plantiko

In dieser Podcastfolge reden wir mit der Frankfurter Notarin, Astrid Plantiko von der Kanzlei AMP ARNOUL, MÖLLER & PLANTIKO, über die Besonderheiten im Umgang mit internationalen Immobilieninvestoren. Welcher Schauplatz eignet sich dabei besser, als Frankfurt? Die Stadt ist durch große Investmenttickets besonders geprägt von Investoren aus anderen Ländern, wie Russland, China und den USA. Auch zieht die direkte Anbindung an den internationalen Flughafen Anleger aus aller Welt an.

   

In der Podcastfolge vom 18.1.2021 geht es um die Immobilienfinanzierung und die Sicht der Bank auf die derzeitigen Marktentwicklungen. Mit Christian Kurz (Relationship Manager, Immobilienkunden Inland gewerbliche Investments bei LBBW Landesbank Baden-Württemberg)

   

In dieser Podcastfolge geht es um neue Gesetze für die Immobilienwirtschaft in 2021, die uns beschäftigen werden. Der Hamburger Notar, Dr. Jan Hupka (Notare am Rathausmarkt), hat seine Top 3 für uns zusammengestellt.

   

In der ersten Podcastfolge 2021 unterhalten wir uns mit Marcus Hennig (Apleona) über den Branchenzweig Facility Management. Welche Bereiche des täglichen Lebens beeinflusst FM? Wieso sind die Aufgaben des Facility Managements sogar als systemrelevant zu sehen? Wie steht es um die Digitalisierung? 

   

Mal ehrlich: Wie gerne unterhältst du dich mit deinem Versicherungsmakler? Dieser Bereich der Immobilienwirtschaft wird jedoch oft unterschätzt. Mit Jakob Wischhusen haben wir ein Mitglied im Netzwerk, mit einem super Überblick über das Spezialgebiet Immobilienwirtschaft. 

   

Heute geht es um ein für mich unbekanntes Aufgabenfeld: Das Projektmanagement und die Projektsteuerung für Immobilienprojekte. Ein weiterer Schwerpunk der Podcastfolge liegt auch auf der Nachhaltigkeit in der Branche. Toni Ser lebt und arbeitet in München, ist Bauingenieur und seit 8 Jahren als Projektsteuerer in der Immobilienwirtschaft tätig.

   

In der Telefonkonferenz vom 13.12.2020 zwischen der Bundeskanzlerin und den Länderchefs wurden weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen. Gemeinsam mit Prof. Dr. Hanspeter Gondring FRICS schauen wir uns diese in der Special-Folge genauer an.

   

Lasst uns heute den Prozess im Immobilienankauf genauer unter die Lupe nehmen. Für viele scheint es ein Luxusproblem zu sein, unter hunderten Exposés und Objektangeboten eine Auswahl zu treffen. In der Praxis ist es aber oft ein großer Zeitfresser. Darüber sprechen wir mit Nico Kramp vom Berliner PropTech assetbird.

   

In der heutigen Folge dreht sich alles um den Beruf des Immobilienmaklers. Zu Gast im Mundsburg Tower bei Thomas Klinke Immobilien in Hamburg, reden wir mit Thomas Klinke auch über seine Sicht auf das Unternehmertum und was es heißt, Verantwortung für sein Team zu übernehmen.

   

Es ist eines der meistdiskutierten Themen des Jahres 2020: Das Warenhaussterben in den Innenstädten. Die Zahl der aktiv genutzten Ikonen der Vergangenheit nimmt stetig ab. Wir besprechen mit Jan Dirkes über die Historie dieses besonderen Assets. Jan schloss in diesem Jahr sein Masterstudium an der der HAWK Holzminden ab. Seine Masterthesis “Analyse von Nachnutzungskonzepten deutscher Warenhäuser” wurde sogar durch das Beratungshaus PwC im Rahmen einer Studie genutzt. 

   

Du bist Experte auf deinem Gebiet, hast Fachwissen, bei dem dir niemand etwas vormacht? Du hast eine besondere Leidenschaft für ein Thema der Immobilienwirtschaft oder ein Projekt abgeschlossen, über das wir sprechen sollten? Oder aber: du hast eine Herausforderung, eine brennende Frage, die du besprechen möchtest. Egal was dir auf dem Herzen liegt: lass uns darüber diskutieren. Ein exklusives Format mit dich als Eventmitglied: