Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.


Ablauf der Aktionen
Die Dauer erstreckt sich jeweils einen Tag lang, bis jeweils 0:00 Uhr. Teilnehmer an den Adventsaktionen haben die Möglichkeit, sich an die angegebene Mailadresse zu wenden.


Teilnahme
Um an der Aktion teilzunehmen, ist ein Ausfüllen und Absenden einer formlosen E-Mail an adventskalender@immobilienjunioren.de notwendig. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Vergabe nicht berücksichtigt.

Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung teil.

Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Eine Eventmitgliedschaft im Netzwerk setzen wir dabei nicht vorraus. Bei Aktionen, die sich auf die Mitgliedschaft oder die Eventteilnahme bei unseren Veranstaltungen beziehen, gelten entsprechend die Event-AGB.

Event AGB

Unser Netzwerk richtet sich ausschließlich an Branchenteilnehmer aus dem B2B-Bereich. Alle Teilnehmer müssen direkt mit der Immobilienwirtschaft im engeren Sinne zutun haben. Eine Ausbildung, Studium oder Weiterbildung in der Immobilienwirtschaft läuft, bzw. ist abgeschlossen. Eine Altersgrenze haben wir nicht festgelegt. Den Ausschluss einzelner Teilnehmer behalten wir uns ausdrücklich vor. Wir prüfen insbesondere bei einer Tätigkeit aus branchenfernen Tätigkeitsbereichen und Produktlieferanten. Generell wünschen wir keine Teilnahme von Recruitern oder Mitarbeitern aus dem Bereich HR und bitten dahingehend um Verständnis. Gerne empfehlen wir ausgeschlossenen Teilnehmern geeignete Veranstaltungsalternativen.

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen. Zudem behält sich der Anbieter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise

(a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung , (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Bewerbung.


Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt haben.

Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über eine gesonderte Email über den Gewinn informiert.

Ein Umtausch, sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 1 Woche nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.


Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.


Datenschutz
Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und Emailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen mit ein.

Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

Facebook Instagram Twitter